Friedenau-Panorama mit dem Friedenau-Netzwerk-Logo

Friedenau-Netzwerk: Start

Willkommen beim Friedenau-Netzwerk

Das Friedenauer Wappen nach einem Entwurf von Prof. Otto Hupp

Friedenau: Künstlerort, gegründet 1874 als eigenständige Landgemeinde, seit 1920 Ortsteil von Schöneberg, 1,65 km2 groß, ca. 27.000 Einwohner, mit mehr als 16.000 Einwohnern pro km2 der dichtest besiedelte Ortsteil Berlins – dies und vieles mehr erfahren Sie auf diesen Seiten. Viel Spaß beim Stöbern!

Infos zum Bannerfoto und Friedenauer Wappen finden Sie hier...

 

In eigener Sache:

Nach nunmehr 10 Jahren haben wir uns entschlossen, das Friedenau-Verzeichnis Mitte Juni vom Netz zu nehmen bzw. zu löschen. Grund hierfür ist, neben der neuen Datenschutzgrundverordnung, dass der zeitliche Aufwand, die Einträge regelmäßig auf ihre Korrektheit und Gültigkeit zu überprüfen, einfach zu hoch geworden ist (da wir die Webseite seit 2008 ehrenamtlich betreiben). Wir möchten uns bei den Geschäftsleuten, die uns regelmäßig Änderungen mitgeteilt haben, herzlich für ihre Mitarbeit bedanken. Selbstverständlich werden Sie auf unserer Seite weiterhin Wissenswertes über Friedenau, aktuelle Buchbesprechungen, Veranstaltungshinweise sowie alles rund um den Engelmarkt und den Weihnachtsbaum auf dem Breslauer Platz finden.

Der besondere Tipp: Donnerstag, 21. Juni 2018, 20 Uhr: Lesung „Literatur aus Ägypten...

...Mehr als Nagib Machfus“. Thomas Schleissing-Niggemann liest in der Buchhandlung Thaer aus Texten ägyptischer Schriftsteller. Der Abend ist eine Kooperation mit Amnesty International. Hier erfahren Sie mehr...

Der Juni-Tipp der Buchhandlung Thaer: „Kleine Feuer überall”

Elvira Hanemann von der Buchhandlung Thaer in der Bundesallee 77 stellt uns den neuen Roman der chinesisch-amerikanischen Autorin Celeste Ng vor. Hier erfahren Sie mehr...

Der besondere Tipp: ROLLE vorwärts...

...das neue Theaterprojekt von Theater Morgenstern. ROLLE vorwärts befasst sich mit Rollenbildern auf der ganzen Welt und richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren. Mehr Infos zum Projekt und dem Ablauf finden Sie hier...

 

 

 

 

Über uns